© Chorsekretariat: Carmen Silbermann // Im eisernen Zeit 4 // CH–8057 Zürich // +41 78 406 38 33 //  info@glariseggerchor.ch 

 

ÜBER UNS


Der Glarisegger Chor 

Unter dem Namen ›Glarisegger Chor‹ schliessen sich alljährlich zwei Chöre aus Zürich und Kreuzlingen für eine Konzertreihe zusammen. Dabei führen die je nach Werk bis über 100 Sängerinnen und  Sänger bedeutende Chorwerke auf. Das Repertoire reicht von der Renaissance bis zur Moderne. 

Bereits beim Erarbeiten der Werke ist die musikalische und klangliche Qualität ein wesentliches Ziel. Im Mittelpunkt stehen die Stimmbildung nach der schwedischen Sängerin und Gesangspädagogin Valborg Werbeck-Svärdström und eine möglichst hochstehende Gestaltung des Werkes. Diese sorgfältige Vorbereitung trägt zu einem beweglichen, durchlässigen und ausgewogenen Chorklang bei. Unter dem Jahr proben die zwei Chöre getrennt, doch zweimal jährlich verschmelzen sie an Gesangswochenenden zur Chorgemeinschaft. 

 

CHORLEITUNG

Heinz Bähler, 1954 geboren im Berner Oberland, aufgewachsen in Zürich, Musikstudium in Zürich (Klavier, Musikwissenschaft, Chorleitung, Schulmusik 2). 

Weiterbildung in Pädagogik, Chor- und Orchesterleitung, sowie Gesang in Stuttgart, Bochum und Zürich. 

1980 – 2001 Schulmusiker in Zürich, Kreuzlingen und Glarisegg am Untersee. 

2001-2007 Unterrichtstätigkeit in Winterthur. 

Seit 2007 an der Jugendmusikschule der Stadt Zürich  (jetzt Musikschule Konservatorium Zürich MKZ). 

Seit 1982 Leitung des Glarisegger Chores. 

Durchführung von Stimmschulungskursen und Chorkonzerten. Daneben Auftritte als Solist (Liederabende), wobei ihm die Pflege der zeitgenössischen Musik im erweiterten Tonsystem (unter Einbezug von Naturtönen) ein wichtiges Anliegen ist. 

MITGLIEDSCHAFT

Mitgliedschaft im Glarisegger Chor 

Wenn Sie unsere Aufführung angesprochen hat und Sie Freude am Singen haben und auch gerne solche Werke im Chor erarbeiten wollen, dann melden Sie sich doch einfach. Die Proben finden in Kreuzlingen am Montag, in Zürich am Mittwoch statt. Wenden Sie sich entweder an unser Sekretariat oder direkt an unseren Dirigenten Heinz Bähler. 
 

Dirigent 

Heinz Bähler 

Hofstrasse 27, CH–8032 Zürich 

+41 71 672 88 45 

leitung@glariseggerchor.ch 

STIMMBILDUNG

Die intensive Stimmschulung (wöchentlich und zusätzlich an mehreren Vertiefungs-Wochenenden) nach der grossen schwedischen Sängerin und Musikpädagogin Valborg Werbeck-Svärdström, und die sorgfältige Vorbereitung des Werkes während eines ganzen Jahres bilden die Grundlage für den durchsichtigen Klang und das künstlerische Niveau des Chores. Der sorgfältige, bewusste Umgang mit der Sprache verhilft zu klarer und gut verständlicher Diktion. 

JUGEND

Von allem Anfang an war es ein grosses Anliegen, Kinder und Jugendliche in die Chorgemeinschaft zu integrieren. Junge Menschen nehmen so aktiv am kulturellen und sozialen Leben teil. Sie schulen neben ihren musikalischen Fähigkeiten ihre Willenskräfte und sozialen Kompetenzen, indem sie sich mit Ausdauer etwas übergeordnetem zur Verfügung stellen. Zudem erleben sie das gemeinsame Bestreben von Berufsmusikern, namhaften Solisten und dem gesamten Chor nach qualitativ hochstehenden Aufführungen grosser Werke. 

 

 
 
 

UNSERE NÄCHSTEN KONZERTE

38. Glarisegger Chorkonzerte

Beethoven: Missa solemnis

Sa, 21. März 2020, 19:30 Uhr

Dreispitz, Kreuzlingen
>> Tickets 

So, 22. März 2020, 18:30 Uhr
Tonhalle Maag, Zürich

>> Tickets 

Fr, 10. April 2020 , 20:00 Uhr

Goetheanum, Dornach

>>Tickets